Seminar Neukundengewinnung

Telefontraining Seminar für die Terminvereinbarung und Neukundengewinnung, erfolgreiche Telefonakquise: Mit positivem Telefonmarketing überzeugen Ihre Mitarbeiter/-innen im Telefonverkauf oder in der Terminierung für die Neukundengewinnung.

seminar neukundengewinnung

Seminar Telefonmarketing für die Kundengewinnung:

EMS bietet dieses Seminar als offene Verkaufsschulung (Infos über Termine und Konditionen siehe unter “Termine” an und/oder führt das Telefontraining für die Kundengewinnung gern auch als Inhouse-Seminar in Ihrem Unternehmen durch.

Seminarinhalte: Telefontraining für Telefonverkauf, Telefonmarketing,  Neukundengewinnung und Terminvereinbarung

  • Die positive Auswirkung der Zielsetzung und Selbstmotivation auf den Akquise-Erfolg
  • Welchen Vorteil hat der Kunde von Ihrem Anruf
  • Die überzeugende Persönlichkeit in der Telefonakquise
  • Positives Denken und positives Auftreten am Telefon
  • Akquisegespräche richtig vorbereiten
  • Ziele setzen und wichtige Informationen sammeln
  • Die Unterstützung durch den Gesprächsleitfaden
  • Die erste Barriere: Wie Sie die Telefonzentrale und das Vorzimmer überwinden und geschickt für Ihre Ziele einsetzen
  • Verkaufs-Rhetorik: wie Sie Ihre Akquisitionserfolge durch Ihre Sprache steigern
  • Ihre Einleitung beim qualifizierten Ansprechpartner und wie Sie mit Ihren ersten Worten das Interesse an einem Gespräch wecken
  • Die positive Unternehmens- und Leistungsdarstellung
  • Argumentations- und Überzeugungstechnik: die treffsichere Vorteil- und Nutzenargumentation in der Telefonakquise
  • Die effiziente Gesprächsführung: freundlich, strukturiert, ziel- und ergebnisorientiert Gesprächsführung
  • Die Kunst des aktiven Zuhörens
  • Informations- und Lenkungsfragen
  • Die Bedarfsanalyse: den Kunden qualifizieren, den Bedarf und die Interessen des Kunden ermitteln
  • Angeboten und Mailings erfolgsorientiert nach telefonieren und “am Ball bleiben”
  • Der Umgang mit Widerständen:
  • Wie Sie einen Einwand von einem Vorwand unterscheiden
  • Einwände überzeugend ausräumen
  • Wie Sie auf Beschwerden über Ihren Anruf optimal reagieren
  • Abschlusssignale und Abschlusstechniken in der Neukundengewinnung.

 

Der Tipp aus unserem Seminar:
Methoden der Einwandbehandlung

Hier: Einwände vorwegnehmen

In der Kaltakquise für die Neukundengewinnung werden Sie voraussichtlich oft mit dem Einwand “Wir haben schon einen Lieferanten” konfrontiert. Ein ungeschulter und unerfahrener Akquisiteur gibt in diesem Fall oft auf und verpasst damit eine große Chance.

Zu früh, denn in diesem Fall eignet sich die Methode, Einwände vorwegzunehmen.

Wie wenden Sie diese Methode bei der Neukundengewinnung an?

Wenn Sie davon ausgehen, dass dieser Einwand aller Wahrscheinlichkeit nach vorgebracht wird, ist es sinnvoll den Einwand vorwegzunehmen. Das bedeutet, dass Sie im Gespräch selbst darauf hinweisen und zum Beispiel sagen

“Sie werden jetzt wahrscheinlich sagen, dass Sie schon einen Lieferanten haben. Unter welchen Umständen wären Sie denn zu einem Wechsel bereit?”

Durch die anschließende offene Frage erreichen Sie, dass Ihr Gesprächspartner nachdenkt und Ihnen ehrliche Hinweise für einen möglichen Wechsel mitteilt. Dann kommt es meist nur noch darauf an, mit einem besseren Preis- Leistungsverhältnis weitere Plus-Punkte zu sammeln.

 

 

kontakt neukundengewinnung

Seminaranbieter für Telefontraining, Verkaufstraining, Kommunikationstraining

Inhouse-Seminare          aktuelle Termine          Trainer         Unternehmen         Referenzen         Kontakt


Startseite                            Impressum/AGB                                 Kontakt                                       Tel. 0228 9107987            

Über uns         Verkaufstrainer Kommunikationstrainer         Termine          Inhouse-Seminare           Referenzen         Jobs

ems logo aktuell verkleinert

Telefon: 0228 9107987


000 schatten klein
000 schatten klein horizontal

SEMINARORTE: EMS arbeitet Deutschlandweit und in Europa. Unsere Kunden sind z.B. in

Köln, Düsseldorf, Bonn, Krefeld, Aachen, Bochum, Recklinghausen, Dortmund, Wuppertal, Essen, Münster Hagen, 

Koblenz, Mainz, Speyer, Rheinland-Pfalz, Hessen,  Frankfurt, Mannheim, Darmstadt , Heidelberg, Marburg,

Baden-Württemberg:  Stuttgart, Pforzheim, Karlsruhe, und in München, Nürnberg, Würzburg, Augsburg, Bayern,

Flensburg, Lübeck, Hamburg, Bremen, Hannover, in Greifswald, Rostock, Berlin, Leipzig, Dresden sowie in Österreich,

in der Schweiz, in Liechtenstein, Luxemburg  und  den Niederlanden