Kommunikationstraining: Das Kommunikationsseminar für erfolgreiche Kommunikation

EMS hat sich auf Kommunikationstrainings spezialisiert und führt Ihr firmenindividuelles Kommunikationsseminar entsprechend Ihrer Anforderungen und Ziele durch.

Gern übersenden wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot!Kommunikationsseminar: gute Zusammenarbeit

Suchen Sie ein firmeninternes Kommunikationstraining zum Beispiel zu den Themen:

  • Kommunikation im Team, Verbesserung der Zusammenarbeit
  • Konfliktmanagement: Erfolgreicher Umgang mit Konflikten
  • Überzeugende Gesprächsführung
  • Verbesserung des Informationsflusses
  • Faire und unfaire Dialektik
  • Überzeugend argumentieren
  • Einwände geschickt ausräumen / Erfolgreicher Umgang mit anderen Meinungen
  • Beschwerdemanagement
  • Kommunikation am Telefon

Jedes Kommunikationstraining wird auf Ihre Anforderungen und Ziele zugeschnitten.

Das EMS Kommunikationsseminar

Der persönliche Erfolg, im Geschäftsleben und auch im Privatbereich ist davon abhängig, wie wir kommunizieren. Menschen, die aktiv zuhören, die die Signale des Gegenübers verstehen und situationsgerecht darauf reagieren. Menschen, die ihr Sprachverhalten bewusst steuern, erreichen, dass ihre Botschaften beim Gesprächspartner positiv ankommen.

Kommunikationstraining: Beispiel für mögliche Seminarinhalte

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Sender und Empfänger
  • Die 4 Aspekte einer Nachricht
  • Kommunikationsprobleme: Entstehung und Lösung
  • Positives Denken und die Auswirkung auf die Kommunikation
  • Grundausstattung zur zwischenmenschlichen Kommunikation
  • Die Kunst des Zuhörens
  • Mit Fragetechnik zum Erfolg
  • Argumentationstechnik
  • Erfolgreicher Umgang mit Widerständen: Auf Einwände richtig reagieren, Einwände ausräumen
  • Faire und unfaire Kommunikation (dialektische Techniken)
  • Körpersprache
  • Der Körper lügt nicht
  • Gestik, Mimik, Mikrokörpersprache
  • Kongruente und inkongruente Botschaften
  • Körpersprache verstehen lernen
  • Die drei Empfangs- und Kommunikationskanäle und wie Sie diese auseinander halten
  • Visuell, auditiv, kinästetisch
  • Konfliktfrei kommunizieren
  • Situationsgerecht reagieren und kommunizieren
  • Unterschiedliche Meinungen akzeptieren lernen und respektvoll diskutieren
  • Die Kunst der Dialektik: Unfaire Kommunikation erkennen und vermeiden
  • Auf Killerphrasen richtig und souverän reagieren
  • Feedback geben – Feedback nehmen
  • Das Johari-Fenster – Die eigene Wirkung besser einschätzen lernen
  • Kommunikation und Unternehmenserfolg
  • Regeln für ergebnisorientierte Kommunikation in der täglichen Zusammenarbeit
  • Interne Kundenorientierung, Unternehmenskultur und Kommunikation
  • Rollenspiele, Einzel- und Gruppenaufgaben, Kartenabfragen mit Ergebnissicherung

Die Inhalte eines firmenindividuellen Kommunikationstrainings werden auf Ihre Wünsche, Anforderungen und Ziele zugeschnitten. Die intensive Vorrecherche und die maßgeschneiderte Konzeption bilden die Grundlagen für Ihr Kommunikationsseminar.

Der Tipp aus unserem Kommunikationsseminar

Formen des fairen Sprechens

Ich-Sprache:
Die Ich-Sprache oder auch Ich-Botschaften genannt ist eine selbstsichere Ausdrucksweise, die auch andere Meinungen zulässt. Wenn Sie einem Kollegen oder Mitarbeiter Feedback erteilen, sollten Sie dies immer in der Ich-Sprache formulieren
„Ich finde…, ich meine…, für mich ist es so…,
ich fühle…“

Ich-Botschaften dienen besonders in Konfliktsituationen dazu, die Eskalation des Gesprächs  zu vermeiden. Sie wirken konfliktmindernd und lassen einen konstruktiven Meinungsaustausch zu.

Beispiel:

anstatt zu sagen “Du hast mich beleidigt.” ist es besser zu sagen:

“Ich fühle mich verletzt.”

oder

anstatt “Das haben Sie falsch verstanden.” ist es besser

“Vielleicht habe ich mich nicht ganz eindeutig ausgedrückt.”

 

Analyse-Sprache
Durch die Analyse-Sprache erfahren Sie die Meinung Ihres Gesprächspartners. Meistens sind dies offene Fragen.
„Was hat Sie an mir geärgert? „Was denken Sie darüber?“ „Wie können wir uns besser verstehen?“
Warten Sie die Antwort ab und hören Sie der Antwort gut zu. Antworten Sie nicht sofort mit „Ja, aber“ oder „Nein, aber“


Selbst-Sprache
Besprechen Sie Ihr Unterbewusstsein positiv.
Ihre innere Stimme ist ein liebevoller, strenger Begleiter.
„Du schaffst es…“ Das kannst Du…“ „Du wirst es lernen….“ Warte ab und entspann Dich erstmal.“ „Ärgere Dich nicht darüber…“

 

Wie Sie erfolgreich mit unterschiedlichen Meinungen umgehen!

Ein Thema unseres Kommunikationsseminars ist der Umgang mit anderen Meinungen.

Viele Menschen reagieren bei in Meetings oder bei Diskussionen schnell verärgert, wenn jemand eine andere Meinung äußert und widersprechen sofort.

Denken Sie daran: Bei einer Meinung kann man nicht recht haben, man kann eine Meinung nur teilen oder nicht teilen.

Wenn Sie sofort widersprechen, wird der Gesprächspartner auf diesen negativen Reiz mit Flucht oder Angriff reagieren. Die Chance, den anderen von Ihrer Meinung zu überzeugen, haben Sie damit vertan.

Um den Gesprächspartner überhaupt von Ihrer Ansicht überzeugen zu können, empfehlen wir in unseren Kommunikationstrainings wir die folgende Vorgehensweise:

  • Reagieren Sie mit Wertschätzung, das heißt, signalisieren Sie, dass Sie gut zuhören. Unterbrechen Sie nicht. Zeigen Sie, dass Sie aufmerksam zuhören! Dies besagt nicht, dass Sie auch inhaltlich zustimmen. Es signalisiert jedoch Achtung und Respekt vor dem Gesprächspartner.
  • Unterscheiden Sie zwischen Angriffen auf Ihre Person und Angriffen auf Ihre Meinung. Das hat den Vorteil, dass Sie souverän und sicher reagieren.
  • Suchen Sie nach Teilaussagen, denen Sie zustimmen können. Damit schaffen Sie die psychologische Grundlage dafür, dass Ihr Gesprächspartner später bei Aussagen, bei denen Sie nicht zustimmen können, offen für Ihre Argumente bleibt.
  • Vertreten Sie Ihren Standpunkt durch eine überzeugende Argumentation.

 Sie kommen viel weiter, wenn Sie

  • einem Einwand offen und mit einer motivativen Aussage begegnen,
  • die Äußerung Ihres Gesprächspartners hinterfragen,
  • Ihre Sicht der Dinge darstellen.
     

 

Seminaranbieter für Telefontraining, Verkaufstraining, Kommunikationstraining

Inhouse-Seminare          aktuelle Termine          Trainer         Unternehmen         Referenzen         Kontakt


Startseite                            Impressum/AGB                                 Kontakt                                       Tel. 0228 9107987            

Über uns         Verkaufstrainer Kommunikationstrainer         Termine          Inhouse-Seminare           Referenzen         Jobs

ems logo aktuell verkleinert

Telefon: 0228 9107987


000 schatten klein
000 schatten klein horizontal

SEMINARORTE: EMS arbeitet Deutschlandweit und in Europa. Unsere Kunden sind z.B. in

Köln, Düsseldorf, Bonn, Krefeld, Aachen, Bochum, Recklinghausen, Dortmund, Wuppertal, Essen, Münster Hagen, 

Koblenz, Mainz, Speyer, Rheinland-Pfalz, Hessen,  Frankfurt, Mannheim, Darmstadt , Heidelberg, Marburg,

Baden-Württemberg:  Stuttgart, Pforzheim, Karlsruhe, und in München, Nürnberg, Würzburg, Augsburg, Bayern,

Flensburg, Lübeck, Hamburg, Bremen, Hannover, in Greifswald, Rostock, Berlin, Leipzig, Dresden sowie in Österreich,

in der Schweiz, in Liechtenstein, Luxemburg  und  den Niederlanden