button 150
button 151
button 152
button 152

Telefontraining für Sekretariat, Empfang, Telefontraining für die Telefonzentrale

Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiter im Telefonkontakt immer den besten Eindruck von Ihrem Unternehmen vermitteln und interessieren sich deshalb für ein Telefontraining für Ihre Mitarbeiter am Empfang oder im Sekretariat bzw. in der Assistenz?telefonieren am empfang im sekretariat und assistenz

Dann sind Sie bei EMS an der richtigen Stelle, denn wir haben uns seit vielen Jahren auf Telefonseminare für Empfang, die Telefonzentrale, das Sekretariat und Mitarbeiter in der Assistenz spezialisiert.

Sofern es sich um mehrere Mitarbeiter aus Ihrem Unternehmen handelt empfehlen wir ein firmeninternes Seminar. Bei der Schulung von nur
ein oder zwei Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen finden Sie Informationen über eine Seminarveranstaltung (ein offenes Seminar) unter “aktuelle Termine”.

Seminarziele:

Ziel des Seminars ist es, mit unterschiedlichen Telefonpartnern professionell zu telefonieren und auch in schwierigen Situationen immer den richtigen Ton zu treffen.

Die Mitarbeiter/-innen wissen, wie sie sich deutlich und freundlich melden, wie sie Namen und Anliegen erfragen und den Gesprächspartner kompetent verbinden.

Sie lernen, wie sie freundlich mitteilen, dass ein Gesprächspartner nicht erreichbar ist, wie Rückrufe vereinbart oder Nachrichten hinterlassen werden. Positive Umgangsformen werden konsequent eingehalten  Auch in schwierigen Gesprächssituationen vermitteln sie einen kundenorientierten und professionellen Eindruck.
Unerwünschte Anrufer, wie Headhunter oder Verkäufer werden identifiziert und korrekt abgewiesen.

Gerne behandeln wir im Seminar auch das Thema “Gespräche in englischer Sprache” und führen dazu entsprechende Übungen durch.

Beispiele aus den Inhalten: Telefontraining für Sekretariat, Empfang und Telefonzentrale

  • Der erste Eindruck am Telefon ist entscheidend: Die freundliche und verständliche Meldeformel
  • Grundlagen der Kommunikation im Telefonkontakt
  • Grundlagen für service- und kundenorientiertes Telefonieren: Vom professionellem Melden zum optimalen Weiterleiten des Gesprächs
  • Gespräche richtig filtern: Wie drücken Sie sich positiv aus, wenn der Anrufer nicht zu erreichen ist oder eine Frage nicht beantwortet werden kann
  • Wie identifiziere ich unerwünschte Anrufer wie Akquisiteure oder Heandhunter und weise diese höflich aber bestimmt ab
  • Positive Sprache und Rhetorik im Telefonkontakt
  • Sprach- und Sprechtechniken für professionelles Telefonieren
  • Stimme und Körpersprache
  • Kunden- und zielorientierte Gesprächsführung
  • Aktives Zuhören: Informationen mit eigenen Worten wiederholen
  • Fragetechniken gezielt einsetzen, mit Fragetechniken das Gespräch gezielt lenken
  • Hilfestellungen kunden- und serviceorientiert anbieten
  • Das kompetente Vereinbaren von Rückrufen
  • Die Telefonnotiz
  • Aussagen, Vorgehensweisen, Terminschwierigkeiten positiv formulieren - den Nutzen für den Anrufer herausstellen
  • Schwierige Situationen und der Umgang mit verärgerten Anrufern im Telefonkontakt erfolgreich meistern
  • Das professionelle Ende eines Telefonats
  • Praxisorientierte Telefonübungen (auf Wunsch auch in englischer Sprache).

Die Inhalte des Telefontrainings passen wir gern an Ihre Anforderungen an!

 

Erste Hilfe für Mitarbeiter/-innen am Empfang
Englische Aussagen für korrektes Weiterleiten von Anrufen

Den Anrufer identifizieren

May I ask who is calling?
Darf ich um Ihren Namen bitten?

Who may I say is calling?
Wen darf ich bite melden?

Could you spell your name please!
Würden Sie Ihren Namen bitte buchstabieren!

Excuse me, I could not understand your name. Would you please be so kind and repeat it.
Entschuldigen Sie bitte, ich konnten Ihren Namen nicht verstehen. Würden Sie ihn bitte wiederholen!

 

Worte des Verbindens

Hold the line, please! oder Please hold (the line)!.
Bitte bleiben Sie am Telefon/in der Leitung!

Just a moment please. I am putting you through.
Einen Moment bitte, ich verbinde Sie!

 

Englische Aussagen, wenn die Verbindung nicht zustande kommen kann

“I am sorry but he/she is not in his/her office at the moment. Would you like to leave a message and a telephone number?”

„I am sorry, Mr. xy is out on business at the moment/today. Would you like to leave a message or would you prefer that Mr. xy calls you back?“

„I am sorry, Mr. xy is in a meeting. May he call you back?”

Mehr darüber erfahren Sie in Ihrem Telefonseminar. Auf Wunsch führen wir Übungen auch in englischer Sprache durch.

 

00 telefon headset mobil

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Seminarteilnahme!

Aufbautraining am Arbeitsplatz: Telefoncoaching

Seminaranbieter für Telefontraining, Verkaufstraining, Kommunikationstraining

Inhouse-Seminare          aktuelle Termine          Trainer         Unternehmen         Referenzen         Kontakt


Startseite                            Impressum/AGB                                 Kontakt                                       Tel. 0228 9107987           

Über uns           Trainer          Schwerpunkte           Termine            Inhouse-Seminare             Referenzen           Jobs

SEMINARORTE: EMS arbeitet Deutschlandweit und in Europa. Unsere Kunden sind z.B. in

Köln, Düsseldorf, Bonn, Krefeld, Aachen, Bochum, Recklinghausen, Dortmund, Wuppertal, Essen, Münster Hagen, Trier,

Koblenz, Mainz, Speyer, Rheinland-Pfalz, Hessen, Frankfurt, Mannheim, Darmstadt, Heidelberg, Marburg,

Baden-Württemberg:  Stuttgart, Karlsruhe, und in München, Nürnberg, Würzburg, Augsburg, Bayern,

Flensburg, Lübeck, Hamburg, Bremen, Hannover, in Greifswald, Rostock, Berlin, Leipzig, Dresden sowie in Österreich,

in der Schweiz, in Liechtenstein, Luxemburg  und  den Niederlanden

ems logo aktuell verkleinert

Telefon: 0228 9107987


000 schatten klein
000 schatten klein horizontal